Datenschutz Erklärung

Stand: 10.5.2021

1. Allgemeine Informationen

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG, TKG 2003).

Für die Bereitstellung unserer Website und den Service auf unserer Website verarbeiten wir Informationen zu Ihrer Person, sogenannte personenbezogene Daten – oder im folgendem kurz „Daten“. Unter dem Begriff „Verarbeiten“ ist jede Handhabung der Daten, also etwa das Erheben, die Speicherung, die Verwendung, das Löschen von personenbezogenen Daten zu verstehen.

In dieser Datenschutzinformation informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website sowie unserer geschäftlichen Tätigkeit.

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist:

KSR Group GmbH
Im Wirtschaftspark 15
3494 Gedersdorf
Österreich

Bei allen Beschwerden, Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen unter den genannten Kontaktdaten gerne jederzeit zur Verfügung. Sie können sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Diesen erreichen Sie hier:

office@ksr-group.com

2. Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website

2.1. Allgemeine Informationen

Im Rahmen unserer Website verarbeiten wir Daten, die Sie uns bekanntgeben (etwa im Rahmen von Bestellungen), Protokolle (unsere Server protokollieren aus Sicherheitsgründen, wer Anfragen stellt) und Cookies (dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und Informationen enthalten, um Sie wiederzuerkennen).

Technisch notwendige Cookies dürfen wir auch ohne Ihre Einwilligung setzen und verarbeiten. Um technisch nicht notwendige Cookies (beispielsweise Cookies für Marketing- oder Statistikzwecken) zu setzen und zu verarbeiten benötigen wir Ihre Einwilligung. Vor Ihrer Einwilligung werden keine Marketing- oder Statistikcookies gesetzt und verarbeitet.

Technisch notwendige Cookies stellen dabei sicher, dass Teile unserer Website richtig funktionieren und Ihre Nutzervorliegen bekannt bleiben.

Marketing- oder Statistikcookies dienen der Erstellung von Nutzerprofilen, um Werbung anzuzeigen oder Sie auf unserer Website oder über mehrere Websites hinweg für Marketingzwecke zu verfolgen.

Der Webserver für den Betrieb unserer Website wird technisch durch die Firma ALL-INKL.COM in Deutschland als Auftragsverarbeiter betrieben.

Um zu verhindern, dass Cookies von Drittanbietern gesetzt werden, können Sie sogenannte Third-Party-Cookies in Ihrem Browser blockieren. Hier finden Sie Anleitungen dazu für die gängigsten Browser:

Firefox: hier
Chrome: hier
Internet Explorer: hier
Safari: In Apples Safari sind Third-Party-Cookies standardmäßig blockiert.

Für den Fall, dass sie keine Cookies akzeptieren, kann dies die Funktionalität unserer Website einschränken.

2.2. Drittanbieter

Zur Verbesserung unserer Website nutzen wir noch folgende Drittanbieter:

• Google Maps: Mit der Einbindung von Google Maps können wir Ihnen den Kartendienst von Google direkt in unserer Website anzeigen und ermöglichen Ihnen so die Nutzung der Karten-Funktion. Durch die Einbindung von Google Maps können Daten an Google gesendet und gegebenenfalls von Google genutzt werden. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden nicht automatisch Daten an Google übermittelt.

Bei der Einbindung von Google Maps in unserer Website nutzen wir dabei die sogenannte „Zwei-Klick-Lösung“. Wenn Sie unsere Website besuchen, werden daher nicht automatisch Daten an Google übermittelt. Erst wenn Sie auf den entsprechenden Button auf der Google Maps Karte klicken, werden Daten an Google übermittelt.

Die Übermittlung der Daten an die Server von Google, die überwiegend in den USA platziert sind, erfolgt aufgrund von Standardvertragsklauseln.

Weitere Informationen zu Google Maps und den genauen Umfang und Zweck der Datenverarbeitung durch Google finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google Inc. unter https://policies.google.com/privacy. Verantwortlich für die Datenverarbeitung beim Übermittlungsempfänger ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland.

Google Maps verwendet folgende Cookies für Marketingzwecke:

Name:
Dauer:
Zweck:
Google Maps API
keine Speicherdauer
Fordert die Benutzer IP-Adresse an

• Google Fonts: Wir verwenden auf unserer Website den Dienst Google Fonts.

Zweck der Verarbeitung: Google Fonts ist ein Verzeichnis mit über 800 Schriftarten, die Google Ihren Nutzern kostenlos zur Verfügung stellen. Mit Google Fonts können wir auf der eigenen Webseite Schriften nutzen, und müssen sie nicht auf unserem eigenen Server hochladen. Google Fonts ist ein wichtiger Baustein, um die Qualität unserer Webseite hoch zu halten. Alle Google-Schriften sind automatisch für das Web optimiert und dies spart Datenvolumen und ist speziell für die Verwendung bei mobilen Endgeräten ein großer Vorteil. Des Weiteren sind Google Fonts sichere Web Fonts. Unterschiedliche Bildsynthese-Systeme (Rendering) in verschiedenen Browsern, Betriebssystemen und mobilen Endgeräten können zu Fehlern führen. Solche Fehler können teilweise Texte bzw. ganze Webseiten optisch verzerren. Dank des schnellen Content Delivery Network (CDN) gibt es mit Google Fonts keine plattformübergreifenden Probleme. Google Fonts unterstützt alle gängigen Browser (Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari, Opera) und funktioniert zuverlässig auf den meisten modernen mobilen Betriebssystemen, einschließlich Android 2.2+ und iOS 4.2+ (iPhone, iPad, iPod). Wir verwenden die Google Fonts also, damit wir unser gesamtes Online-Service so schön und einheitlich wie möglich darstellen können.

Google Fonts speichert folgende Daten über Sie:

• IP Adresse Ihres Gerätes

Google Fonts verwendet folgende Cookies für Marketingzwecke:

Name:
Dauer:
Zweck:
Google Fonts API
keine Speicherdauer
Fordert die Benutzer IP-Adresse an

Datenspeicherung: Die Daten werden auf Google Servern auf der ganzen Welt gespeichert. Da Google auch außerhalb der EU Server betreibt, erfolgt eine Übermittlung aufgrund von Standardvertragsklauseln gemäß Art 46 DSGVO. Die Daten werden von Google für ein Jahr gespeichert.

Empfänger der Daten: Die Daten werden ausschließlich an den Auftragsdatenverarbeiter Google weitergegeben.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

• Elementor: Für das Websitendesign und die Funktionalität haben wir die Dienste von Elementor Ltd., einem israelischem Softwareunternehmen, benutzt.

Zweck der Verarbeitung: Wir nutzen die Dienstleistungen von Elementor um Ihnen die Website zur Verfügung stellen zu können. Elementor ist eine Websitenerstellungssoftware, die auf WordPress basiert.

Die Cookies, die im Rahmen dieses Dienstes und von WordPress gesetzt werden, finden Sie in den nachstehenden Tabellen.

Elementor setzt folgendes Cookies für Statistikzwecke:

Name:
Dauer:
Zweck:
Elementor
Bis Widerruf
Speichert durchgeführte Aktionen des Benutzers auf der Website

WordPress setzt folgende technisch funktionale Cookies:

Name:
Dauer:
Zweck:
WP_DATA_USER_*
Bis Sitzungsende
Speichert die Benutzervorlieben
WordPress_test_cookie
Keine
Überprüft, ob Cookies gesetzt werden dürfen
WordPress_logged_in_*
Bis Sitzungsende
Stellt sicher, dass der Benutzer eingeloggt bleibt

Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der zu Marketingzwecken oder zu Statistikzwecken eingesetzten Cookies erfolgt aufgrund Ihrer Einwilligung. Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung der technisch notwendigen Cookies erfolgt aufgrund unseres berechtigten Interesses, nämlich der ordentlichen Zurverfügungstellung unserer Website.

Weitergabe der Daten: Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

3. Datenverarbeitung im Rahmen des Geschäftsbetriebes:

3.1. Datenverarbeitung im Rahmen unserer Dienstleistung (Anmeldung zu Testfahrten mit NIU Elektrorollern):

Zweck der Verarbeitung: Sie können sich auf unserer Website im Rahmen der NIU Summertour für die Testfahrt einer unserer bereitgestellten Elektroroller anmelden. Die Testfahrten können an verschiedenen, auf der Website dargestellten Standorten angetreten werden. Im Rahmen Ihrer Anmeldung verarbeiten wir folgende Daten über Sie:

• Vorname
• Name
• E-Mail-Adresse
• Telefonnummer
• Postleitzahl
• Wohnort
• Gebuchter Roller
• Daten zum Mietvorgang
• Veranstaltungstag
• Timeslot

Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses bzw. beruht zur Erfüllung von vorvertraglichen Pflichten (bzw. zur Abwicklung dieser) gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO.

Empfänger der Daten: Sofern eine Übermittlung Ihrer im jeweiligen Einzelfall relevanten Daten für die Erfüllung des Vertragsverhältnisses bzw. aufgrund einer gesetzlichen Grundlage erforderlich ist, erfolgt diese an folgende Empfängerkategorien:

• Banken
• Rechtsvertreter
• Wirtschaftstreuhänder, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater
• Gerichte
• Zuständige Verwaltungsbehörden
• Inkassounternehmen
• Fremdfinanzierer
• Vertrags- und Geschäftspartner
• Versicherungen
• Statistik Österreich
• Transportunternehmen
• Lieferanten
• Rechenzentrum als Auftragsverarbeiter

Weitere Informationen: Wir verarbeiten Ihre Daten nur solange wir diese für die Vertragserfüllung benötigen, nämlich bis sechs Monate nach Ende der Summertour. Im Anschluss werden die Daten gelöscht.

3.2. Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung:

Zweck der Verarbeitung: Wenn wir Ihre Kontaktdaten im Zusammenhang mit der Verleihung von NIU Rollern erhalten haben, verarbeiten wir diese Daten auch, um Ihnen aufgrund unseres berechtigten Interesses, (Werbe)Informationen per Post und per E-Mail (auch Newsletter) über eigene ähnliche Produkte und Dienstleistungen zukommen zu lassen.

Wenn Sie von uns nicht mehr kontaktiert werden wollen, melden Sie sich einfach unter
office@ksr-group.com

Empfänger der Daten: Ihre Daten werden ausschließlich an unseren Auftragsdatenverarbeiter GEKKOM : communication lab, Christoph Ley, Kaule 92, 51429 Bergisch Gladbach, Deutschland, weitergegeben.

Weitere Informationen: Wir verarbeiten Ihre Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses bis zum Ablauf des dritten Jahres nach dem letzten Kontakt mit Ihnen oder bis zu Ihrem Widerspruch gegen die Datenverarbeitung – je nachdem, welches Ereignis früher eintritt. Erfolgt die Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund Ihrer Einwilligung, verarbeiten wir Ihre Daten bis zu Ihrem Widerruf bzw. Ihrer Abmeldung vom Newsletter.

3.3 Datenverarbeitung zum Zweck der Abwicklung von Gewinnspielen:

Zweck der Verarbeitung: Wenn Sie bei uns an einem Gewinnspiel teilnehmen, verarbeiten wir Ihre Daten für die Abwicklung des Gewinnspieles.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung: Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt zur Erfüllung eines Vertragsverhältnisses.

Empfänger der Daten: Sofern eine Übermittlung Ihrer im jeweiligen Einzelfall relevanten Daten für die Erfüllung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist, übermitteln wir Ihre Daten für die Abwicklung des Gewinnspiels an den Händler der die den Gewinn an Sie übergibt.

Weitere Informationen: Wir verarbeiten Ihre Daten nur so lange, wie dies für die Erfüllung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

4. Ihre Rechte

4.1. Recht auf Auskunft über die gespeicherten Daten gemäß Art 15 DSGVO

Sie haben das Recht Auskunft darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Ist dies der Fall, so haben Sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten sowie auf weitere mit der Verarbeitung zusammenhängende Informationen.

4.2. Recht auf Berichtigung unzutreffender Daten gemäß Art 16 DSGVO

Für den Fall, dass personenbezogene Daten, die wir über Sie verarbeiten, nicht (mehr) zutreffend oder unvollständig sind, können Sie eine Berichtigung und gegebenenfalls Vervollständigung dieser Daten verlangen.

4.3. Recht auf Löschung von Daten gemäß Art 17 DSGVO

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

4.4. Recht auf Einschränkung von Daten gemäß Art 18 DSGVO

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie die Einschränkung der Verarbeitung der Sie betreffenden Daten verlangen.

4.5. Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art 20 DSGVO

Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen können Sie die Übertragung Ihrer Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format verlangen.

4.6. Recht auf Widerspruch gegen die unzumutbare Datenverarbeitung gemäß Art 21 DSGVO

Aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, können Sie jederzeit gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten, die wir aufgrund eines berechtigten Interesses gemäß Art 6 Abs 1 lit f DSGVO verarbeiten, Widerspruch einlegen.

4.7. Recht auf Widerruf der Einwilligung

Sofern die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligungserklärung erfolgt, haben Sie die Möglichkeit, diese jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.

4.8. Recht auf Beschwerde bei der Datenschutzbehörde

Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns gegen das geltende Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in einer anderen Weise verletzt worden sind, besteht die Möglichkeit, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde) zu beschweren. Die Anschrift lautet:

Österreichische Datenschutzbehörde
Barichgasse 40-42
1030 Wien
Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at

5. Weitere Informationen:

Die Daten, um deren Bereitstellung wir Sie ersuchen, benötigen wir für die Abwicklung des Verkaufs unserer Waren und Erbringung unserer Dienstleistungen im Rahmen des Vertragsverhältnisses bzw. zur Leistung von Auskünften, um die Sie uns gebeten haben oder bei der Versendung unserer Newsletter und anderer Informationen.

Wenn Sie die Daten nicht bereitstellen, können wir unsere Leistungen nicht erbringen.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling erfolgt nicht. Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten für einen anderen Zweck verarbeiten als den, für den wir diese Daten erhoben haben, geben wir Ihnen diesen Umstand bekannt und informieren Sie über diesen anderen Zweck.

© 2021 NIU International. All rights reserved.